10 Jahre AWG Leiben

  • 2018-07-11T16:35:00+02:00

Mit einem Sommerfest feierte die Außenwohngruppe Leiben am 26. Juli 2018 ihren 10. Geburtstag.

Im Rahmen der Begrüßung bedankte sich Geschäftsführerin Monika Franta beim Team der Außenwohngruppe für das Engagement für die 8 Kinder und Jugendlichen im Alter von 7-16 Jahren, die in Leiben ein liebevolles Zuhause gefunden haben. Hermine Zehetner, die von Anfang an dabei ist und das Haus leitet, feierte gemeinsam mit der Wohngruppe ihr Dienstjubiläum.

Die Außenwohngruppe ist von Beginn an sehr eng mit der Gemeinde verbunden. Die Kinder sind voll in das Gemeindeleben und die Gemeinschaft integriert. Zur Feier freuten sie sich über Geschenke von der Marktgemeinde und der SPÖ Leiben, welche Bürgermeisterin Gerlinde Schwarz übergab.

Von der Entstehung der Außenwohngruppe berichteten 3 Personen, die entscheidend an der Gründung beteiligt waren: Dr. Christa Kranzl, damalige Landesrätin, Karl Heinz-Spring, Bürgermeister a.D. und der pensionierte langjährige Geschäftsführer von RETTET DAS KIND NÖ: Dr. Wolfgang Apfelthaler.

Gelegentliche Regengüsse konnten der guten Stimmung keinen Abbruch tun, nur der großartige Cello-Auftritt der beiden Jungmusikerinnen Nathalie und Johanna musste leider vorzeitig beendet werden.

Zahlreiche Gäste nutzten die Gelegenheit für gemütlichen Austausch, Kennenlernen und Besichtigung; die Jüngsten hatten viel Spaß beim spielerischen Entdecken der Wohngruppe.