Aussenwohngruppen

Kinder- und Jugendwohnen

In einem geräumigen Einfamilienhaus mit Garten finden 7-9 Kinder und Jugendliche Schutz und Geborgenheit. Die Kinder werden rund um die Uhr von einem Team von PädagogInnen betreut. Familienähnliche Strukturen, individuelle Förderung und soziale Einbettung in die Umgebung ermöglichen die Entfaltung der kindlichen Persönlichkeit.

Die Außenwohngruppen sind an 10 Standorten in Niederösterreich angesiedelt, in denen insgesamt etwa 80 Kinder und Jugendliche betreut werden.

Das ist unsere Zielgruppe

Die Außenwohngruppen bieten vor allem Kindern, die eine längere Unterbringung benötigen, ein Zuhause. In jeder unserer Wohngruppen leben jüngere und ältere Kinder bzw. Jugendliche (3 - 18 oder 19 Jahre alt) beiderlei Geschlechts gemeinsam unter einem Dach.

So arbeiten wir

Alle BetreuerInnen verfügen über fundierte psychosoziale Ausbildungen und begleiten die Kinder bzw. Jugendlichen in ihrem Alltag: sie unterstützen bei den schulischen Aufgaben, organisieren Spiel, Sport und Therapien und übernehmen die tägliche Versorgung und Pflege der Kinder.

Dabei arbeiten sie mit einem Netzwerk aus multiprofessionellen Fachkräften zusammen und setzen individuelle Fördermaßnahmen um. Die Kinder bzw. Jugendlichen können mit dieser qualifizierten sozialpädagogischen Betreuung und einer maßgeschneiderten therapeutischen Begleitung lernen, sich mit ihrer oft belastenden Vorgeschichte zu versöhnen und mit Zuversicht in die Zukunft zu blicken.

Die Betreuungsschwerpunkte der Außenwohngruppen orientieren sich an der Zusammensetzung der Kindergruppe und werden an den individuellen Bedürfnissen der einzelnen Kinder bzw. Jugendlichen ausgerichtet.

Unsere Stärken
  • Die Stärke der Außenwohngruppen liegt in der familiennahen Betreuungsstruktur und der Einbettung in Nachbarschaft und Gemeinde. So sind alle Außenwohngruppen unter Beteiligung der jeweiligen Gemeinden entstanden. Die Kinder/ Jugendlichen besuchen vor Ort den Kindergarten, die Schule, Sportvereine oder Musikschulen und pflegen ihre Kontakte zu FreundInnen und SchulkollegInnen, ähnlich wie das in einer Familie auch gelebt wird.
  • Geschwister finden gemeinsam einen Platz in einer Gruppe.
  • Ist eine Rückkehr in die Herkunftsfamilie nicht möglich, finden die Kinder bei uns Unterstützung, bis sie in ein eigenständiges Leben hinauswachsen. Auch danach sind sie willkommene Gäste.
  • Seit vier Jahren werden die MitarbeiterInnen der Außenwohngruppen auf Grundlage der „Wahrnehmenden Pädagogik“ geschult und gestärkt, um den individuellen Bedürfnissen der Kinder entsprechen zu können und ein freudvolles Miteinander möglich zu machen.
  • Wichtig und bedeutend ist auch die Einbeziehung der Eltern in das Leben der Kinder.

Standorte

Außenwohngruppe Leiben

Beschreibung

2008 hat RETTET DAS KIND NÖ dieses moderne Haus in Leiben errichtet. Es bietet 9 Kindern und Jugendlichen ein geräumiges Zuhause, in dem neben der alltäglichen Betreuung und Förderung besonders auch erlebnispädagogische Elemente eingesetzt werden.

Die Außenwohngruppe Leiben ersetzte die erste Außenwohngruppe von RETTET DAS KIND NÖ, die AWG Ramsau (1975-2004).

Außenwohngruppe Leiben
Hauptstraße 36
3652 Leiben
T +43 676 305 91 09
awg.leiben@rdk.at

Pädagogischer Leiter: Helfried Riegler
Hausleiterin: DSAin Hermine Zehetner
Team

Kontakt

Telefon: +43 676 305 91 09
awg.leiben@rdk.at
Hauptstraße 36
3652 Leiben
Austria
Außenwohngruppe Neulengbach-Emmersdorf

Beschreibung

Die 1976 eröffnete Wohngruppe bietet 8 Kindern und Jugendlichen einen Wohn- und Lebensraum.

Außenwohngruppe Neulengbach-Emmersdorf
Emmersdorf 4
3040 Neulengbach
T +43 2772 540 35
M +43 664 636 00 30
awg.emmersdorf@rdk.at

Pädagogischer Leiter: Philipp Grzesch, MA
Hausleiterin: Ursula Linsbauer
Team

Kontakt

Telefon: +43 2772 540 35
awg.emmersdorf@rdk.at
Emmersdorf 4
3040 Neulengbach
Austria
Außenwohngruppe Traismauer-Stollhofen

Beschreibung

Der erste Standort dieser AWG befand sich von 1978-2000 in Hankenfeld. Im Jahr 2000 ist die Außenwohngruppe nach Traismauer-Stollhofen übersiedelt. 7-9 Kinder und Jugendliche leben in dem gemütlichen Haus, das RETTET DAS KIND NÖ für diesen Zweck neu gebaut hat.

Außenwohngruppe Traismauer-Stollhofen
Schledergasse 2
3133 Traismauer
T +43 2783 811 00
M +43 676 755 46 51
awg.stollhofen@rdk.at

Pädagogischer Leiter: Helfried Riegler
Hausleiterin: DSAin Katrin Reithmayr
Team

Kontakt

Telefon: +43 2783 811 00
awg.stollhofen@rdk.at
Schledergasse 2
3133 Traismauer
Austria
Außenwohngruppe Absdorf

Beschreibung

Die 1979 in Stockerau gegründete Außenwohngruppe ist im Jahr 2000 in ein eigens dafür gebautes Haus in Absdorf übersiedelt. Bis zu 9 Kinder und Jugendliche werden hier begleitet und betreut.

Außenwohngruppe Absdorf
Getreidegasse 22-24
3462 Absdorf
T +43 650 652 78 12
awg.absdorf@rdk.at

Pädagogischer Leiter: Philipp Grzesch, MA
Hausleiterin: Mona Ziemer
Team

Kontakt

Telefon: +43 650 652 78 12
Website: awg.absdorf@rdk.at
Getreidegasse 22-24
3462 Absdorf
Austria
Außenwohngruppe Amstetten-Neufurth

Beschreibung

Der ursprüngliche Standort in Amstetten wurde 1981 gegründet. 2005 wurde das heutige Haus im Ortsteil Neufurth bezogen, in dem 8-9 Kinder und Jugendliche betreut werden.

Außenwohngruppe Amstetten-Neufurth
Friedenstraße 29
3363 Neufurth
T +43 7475 590 62
M +43 676 365 87 65
awg.neufurth@rdk.at

Pädagogischer Leiter: Philipp Grzesch, MA
Hausleiterin: Eva Hörsig
Team

Kontakt

Telefon: +43 7475 590 62
awg.neufurth@rdk.at
Friedenstraße 29
3363 Neufurth
Austria
Außenwohngruppe Strengberg

Beschreibung

RETTET DAS KIND NÖ hat die Außenwohngruppe 1986 in Wallsee gegründet. 1997 ist sie an den heutigen Standort nach Strengberg übersiedelt. Das Haus bietet bis zu 9 Kindern Platz.

Außenwohngruppe Strengberg
Siedlungsstraße 17
3314 Strengberg
T +43 7432 2233
M +43 676 606 09 62
awg.strengberg@rdk.at

Pädagogischer Leiter: Helfried Riegler
Hausleiter: Harald Kutscher
Team

Kontakt

Telefon: 0676 606 09 62
awg.strengberg@rdk.at
Siedlungsstraße 17
3343 Strengberg
Austria
Außenwohngruppe St.Peter/Au

Beschreibung

Außenwohngruppe St. Peter in der Au
1987 gegründet, ist die Außenwohngruppe St. Peter/Au 2008 in ein modernes Haus übersiedelt, das RETTET DAS KIND NÖ neu gebaut hat. 7-9 Kinder werden hier in ihrem Alltag betreut und begleitet.

Außenwohngruppe St. Peter / Au
Am Waldrand 2
3352 St. Peter i.d. Au
T +43 7477 436 94
M +43 676 319 30 16
awg.stpeter@rdk.at

Pädagogische Leiterin: DSAin Erika Langgartner, MAS
Hausleiterin: Martina Oberbramberger
Team

Kontakt

Telefon: +43 7477 436 94
awg.stpeter@rdk.at
Am Waldrand 2
3352 St. Peter i.d. Au
Austria
Außenwohngruppe Rohrbach/Gölsen

Beschreibung

Außenwohngruppe Rohrbach/Gölsen
Die 1987 eröffnete Außenwohngruppe bietet bis zu 9 Kindern ein Zuhause.

Außenwohngruppe Rohrbach/Gölsen
G. Steinbergstraße 31
3163 Rohrbach a.d. Gölsen
T +43 2764 7620
M +43 676 305 91 00
awg.rohrbach@rdk.at

Pädagogischer Leiter: Philipp Grzesch, MA
Hausleiterin: Karin Scheibenpflug
Team

Kontakt

Telefon: +43 2764 7620
awg.rohrbach@rdk.at
G. Steinbergstraße 31
3163 Rohrbach a.d. Gölsen
Austria
Außenwohngruppe Traisen

Beschreibung

Die Außenwohngruppe wurde 1989 in Wiesenfeld gegründet und ist 2002 nach Traisen übersiedelt. Bis zu 9 Kinder und Jugendliche können hier betreut werden.

Außenwohngruppe Traisen
Hainfelder Straße 40a
3160 Traisen
T +43 2762 626 65
M +43 676 368 92 24
awg.traisen@rdk.at

Pädagogische Leiterin: DSAin Erika Langgartner, MAS
Hausleiterin: Judith Kernstock
Team

Kontakt

Telefon: +43 2762 626 65
awg.traisen@rdk.at
Hainfelder Straße 40a
3160 Traisen
Austria
Außenwohngruppe Reidling

Beschreibung

Außenwohngruppe Reidling
Die 1991 gegründete Außenwohngruppe bietet 8 Kindern und Jugendlichen Platz.

Außenwohngruppe Reidling
Waldgasse 2
3454 Reidling
T +43 2276 2278
M +43 676 305 91 06
awg.reidling@rdk.at

Pädagogische Leiterin: DSAin Erika Langgartner, MAS
Hausleiter: Kerstin Strohmaier
Team

Kontakt

Telefon: +43 2276 2278
awg.reidling@rdk.at
Waldgasse 2
3454 Reidling
Austria

Kontakt

Außenwohngruppen Leitung
Schlossplatz 1
3441 Judenau
T 02274 7844-0
awg-leitung@rdk.at

Leitung:
Philipp Grzesch, MA
DSAin Erika Langgartner, MAS
Helfried Riegler