Graffiti Workshop der Jugendintensivbetreuung

  • 2019-07-11T17:30:00+02:00

Die eigene Kreativität ausleben, sich selbst etwas zutrauen, anderen etwas von sich zeigen, einen eigenen Stil finden - das und viel mehr konnten Jugendliche am 11 Juli 2019 beim Graffiti Workshop der Jugendintensivbetreuung (JIB) erleben.

Spaß und Teamgeist kamen nicht zu kurz, als das Korneuburger JIB-Team 6 betreute Jugendliche im Garten von Schloss Judenau begleitete. Workshop Leiter Benedikt Amelin stand mit Tipps zur Technik und rechtlichen Hintergrundinfos zur Seite.
Zur Erinnerung gingen die jungen SprayerInnen mit einem eigenen Kunstwerk auf Leinwand nach Hause.

Fotos: RDK NÖ