Sozialer Aktionstag der DONAU in der Außenwohngruppe Absdorf

Foto (RDK NÖ): MitarbeiterInnen der Außenwohngruppe und von RETTET DAS KIND NÖ freuen sich über die engagierte Unterstützung des DONAU Teams
Foto (RDK NÖ): MitarbeiterInnen der Außenwohngruppe und von RETTET DAS KIND NÖ freuen sich über die engagierte Unterstützung des DONAU TeamsFoto (RDK NÖ): MitarbeiterInnen der Außenwohngruppe und von RETTET DAS KIND NÖ freuen sich über die engagierte Unterstützung des DONAU Teams
  • 2018-09-01T20:15:00+02:00

9 MitarbeiterInnen der Donau Versicherung Tulln waren im Rahmen des DONAU Social Active Day wieder für RETTET DAS KIND NÖ im Einsatz.

Sie setzten die Tradition fort, eine Einrichtung des gemeinnützigen Vereins mit ihrer Arbeitskraft zu unterstützen. Das engagierte Team kam am 19. September 2018 in die Außenwohngruppe Absdorf, wo sie die Holzfassade gestrichen und im Garten Sträucher geschnitten haben.

In der Außenwohngruppe Absdorf werden zurzeit 8 Kinder im Alter von 9 bis 17 Jahren betreut. "In ihrem Namen bedanke ich mich sehr herzlich für diese tatkräftige Unterstützung", freut sich Silvia Zimmer, Wirtschaftsleiterin von RETTET DAS KIND NÖ.