city attack Amstetten: Außenwohngruppe freut sich über 1.000,-

Foto (A. Schweighofer): Spendenübergabe an die Außenwohngruppe Amstetten-Neufurth:  v.l.n.r: Jessica, Eva Hörsig, Anna Schweighofer, Gerhard RieglerFoto (A. Schweighofer): Spendenübergabe an die Außenwohngruppe Amstetten-Neufurth: v.l.n.r: Jessica, Eva Hörsig, Anna Schweighofer, Gerhard Riegler
  • 2018-07-15T20:15:00+02:00

Ausdauer, Geschicklichkeit und Mut waren wieder gefordert, als am 24. Juni bereits zum vierten Mal die "city attack", ein dirt run mitten in Amstetten, stattfand. Spendenbericht: Juni/Juli 2018

Für die Jüngsten gab es heuer erstmals einen Juniorattack, an dem auch Kinder aus der Außenwohngruppe Amstetten-Neufurth teilnahmen. Im Rahmen einer Eisspende wurde bei der Veranstaltung für die Außenwohngruppe gesammelt und die Einnahmen großzügig aufgerundet.

Die Außenwohngruppe freut sich über eine Spende von 1.000,- Euro, die Anna Schweighofer für die VeranstalterInnen und Gerhard Riegler für den Hauptsponsor, die Sparkasse Amstetten im Juli übergaben.

Ein herzliches Dankeschön an 
die VeranstalterInnen, SponsorInnen, TeilnehmerInnen und BesucherInnen der city attack!